newspapers-444447_960_720.jpg

Mathematik-Förderunterricht

KVHS-Workshop

Damit sollen Teilnehmer gezielt ihre Chancen im Berufsleben verbessern können. Denn häufig erschweren nicht ausreichende Basiskenntnisse in Mathematik, den Menschen im Berufsleben ein- oder aufzusteigen. Besonders im Bereich der Handwerksberufe sind grundlegende Rechenkenntnisse unerlässlich. Gerade in der Ausbildung können schnelle Fortschritte im Umgang mit Zahlen dazu beitragen, diese auch erfolgreich abzuschließen.

Interessenten können sich bei der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz per E-Mail oder unter 06331 809 446 telefonisch näher informieren. Die Teilnahme kann gefördert werden.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.