balkow,6C9B3370.jpg
Kreisgremien

Kreistag

Der Kreistag besteht aus den gewählten Kreistagsmitgliedern und der Vorsitzenden. Die Kreistagsmitglieder werden von den Bürgern des Landkreises in allgemeiner, gleicher, geheimer, unmittelbarer und freier Wahl auf die Dauer von fünf Jahren gewählt. Den Vorsitz führt die Landrätin.

Der Kreistag ist die Vertretung der Bürger des Landkreises. Er legt die Grundsätze für die Verwaltung des Landkreises fest und beschließt über alle Selbstverwaltungsangelegenheiten des Landkreises, soweit er die Entscheidung nicht einem Ausschuss übertragen hat, oder soweit nicht die Landrätin zuständig ist. Darüber hinaus legt der Kreistag die Richtlinien für die Verwaltung fest.


Ausschüsse des Kreistages

Der Kreistag kann für bestimmte Aufgabenbereiche zur Vorbereitung seiner Beschlüsse oder zur abschließenden Entscheidung Ausschüsse bilden. Diese Ausschüsse setzen sich entweder nur aus Kreistagsmitgliedern oder aus Kreistagsmitgliedern und sonstigen wählbaren Bürgern des Landkreises zusammen.


Eine Übersicht aller Kreistagsmitgliedern sowie den Ausschüssen des Kreistages finden Sie in unserem Bürger- und Ratsinformationssystem. Dort finden Sie auch aktuelle Beschlüsse der Kreisgremien und eine Übersicht der Sitzungstermine.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.