newspapers-444447_960_720.jpg

Hilfe aus der Einsamkeit für Senioren


Verschiedene Studien belegen außerdem eine negative Auswirkung von Einsamkeit auf die Gesundheit. Unter anderem ist das Risiko für eine Depression oder Demenz erhöht. Um die doppelte Gesundheitsgefährdung für Senioren und Pflegebedürftige zu senken, hat der Verband Pflegehilfe auf www.pflegehilfe.org verschiedene Tipps gegen Einsamkeit während der Corona-Pandemie zusammengestellt.

Die Ansprechpartnerin in der Kreisverwaltung Südwestpfalz, Leitstelle Älter werden, Karina Frisch ist per E-Mail oder unter 06331 809 333 telefonisch erreichbar.