newspapers-444447_960_720.jpg

Welt-Alzheimertag

Den Alltag selbstbestimmt gestalten

Betroffene, Angehörige und Interessierte können sich an diesem Tag umfassend über das Thema Demenz informieren. Ab 10:30 Uhr finden Impulsreferate statt:

• Prof. Dr. Georg Adler, Alzheimer Gesellschaft RLP, Krankheitsbild

• Annette Röser, SingLiesel Verlag, Beschäftigungsangebote

• Andrea Kindelberger, Auszug aus dem Tagebuch einer Angehörigen

• Anne Bauer, SimA-Training, Selbständig im Alter

• Dagmar Waltemathe, Kreisverwaltung Südwestpfalz, Einblicke in die Begutachtung“ mit Info „Vorbereitung auf die Begutachtung“

• Infomappe Einbindung (Haus-) Arztpraxen bei Demenz

 

Beim Markt der Begegnung beraten Referenten und Fachpersonal zu den Themen:

• Entlastungs-, Hilfs- und Unterstützungsangebote

• Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

• Beschäftigungsangebote

• SimA-Training (Selbständig im Alter)/Sinnesparcour

• Demenzparcour/Museumstisch/Bilderausstellung

• Beratungsangebote der Pflegestützpunkte und Compass

• Besuchshunde


Betroffene und Angehörige wollen weiterhin am öffentlichen Leben teilnehmen, ihren Hobbies nachgehen und ihren Alltag selbstbestimmt gestalten. Sie können besser mit der Erkrankung umgehen, wenn ihnen ihr Umfeld mit Offenheit und Akzeptanz begegnet.

Auch wenn eine dementielle Erkrankung manchmal zu ungewöhnlichem Verhalten führt, ist es wichtig, dass sich Familie, Freunde und Nachbarn nicht abwenden, sondern Verständnis und Toleranz zeigen. Ziel der Veranstalter ist es, an diesem Tag zu informieren, Wissen zu vermitteln und mehr Offenheit in unserer Gesellschaft zu erreichen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen geben gerne telefonisch bei der Koordinierungsstelle für Psychiatrie Bettina Mayer unter 06331 877 141, bei der Leitstelle Älter werden Karina Frisch unter 06331 809 333 sowie unter 06331 76 339 Edda Mertz.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.