newspapers-444447_960_720.jpg

Landkreis beteiligt sich beim Rheinland-Pfalz-Tag


Ab Freitag, 01.06. startet der diesjährige Rheinland- Pfalz-Tag zu dem die Stadt Worms viele Gäste erwartet. Das 34. Landesfest dauert bis 03.06. und gastiert nach 1986 zum zweiten Mal in der Nibelungenstadt. Am Sonntag begrüßt Landrätin Dr. Susanne Ganster auf der Ehrentribühne mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer den Festzug. Aus der Südwestpfalz tragen zwei Fußgruppen zu dem insgesamt 80 Zugnummern mit etwa 2.000 Teilnehmern bei.

Die deutschen Schuhhoheiten, Schuhprinzessinnen „Annika I. und Selina I.“ aus Hauenstein vertreten als Festzug-Nr. 67 gemeinsam die Deutsche Schuhkönigin Dana I. Zusammen mit Marktgräfin Sophie Wilhelm vom Sickinger Land führen sie den Beitrag derSüdwestpfalz im Festzug an. Die drei charmanten Repräsentantinnen müssen leider aus Sicherheitsgründen auf die geplante Kutsche verzichten, marschieren zu Fuß und verteilen Autogrammkarten.

Als Festzug-Nr. 68 folgen ihnen die Grünesputschefrauen aus Rodalben. Die etwa 25 Frauen verteilen Grünesputsche-Bündel, also Suppengemüse, an Publikum. Die Fußgruppe repräsentiert in historischer Kleidung aus der Zeit um die Jahrhundertwende (1900) die Tradition der Rodalber Marktfrauen. Diese halfen in schwierigen Zeiten mit dem Verkauf von Grünesputsche mit, den Lebensunterhalt der Familien zu finanzieren.

Der Touristische Informationsstand des Südwestpfalz Touristik e.V. befindet sich auf dem Markt der Städte und Landkreise im Adenauerring. Sie präsentieren mit dem aktuellen Angebot einem breiten Publikum unter anderem die neuesten Premiumwanderwege und werden es für die Südwestpfalz begeistern. Die kleinen Gäste am Stand sind zu einem Rätselspiel eingeladen und können während der Öffnungszeiten (Freitag von 13:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr) alle etwas gewinnen.

Die Band Just 4 Fun der Kreismusikschule tritt am Samstag ab 16:30 Uhr auf der Bühne des Landesverbands der Musikschule unter der Leitung von Lothar Frary auf.

Die Wormser Bürger und Unternehmen beteiligen sich als Gastgeber in vielfältiger Weise an den Feierlichkeiten. Das Veranstaltungsgelände erstreckt sich dabei in Worms vom Hauptbahnhof bis zur Rheinpromenade. Nähere Hinweise gibt es auf der Seite rlp-tag.de online. Weitere Infos zum Angebot der Südwestpfalz Touristik bei Südwestpfalz Touristik e.V. telefonisch unter 06331 809126 oder an info@suedwestpfalz-touristik.de per E-Mail.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.