newspapers-444447_960_720.jpg

Wald–Forschercamp in Wilgartswiesen

Für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren

In Zusammenarbeit mit dem Forstamt Hinterweidenthal wurde das Programm für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren erarbeitet, bei sich alles um die Winterfütterung der Tiere dreht. Gemeinsam werden Futterstationen gebaut und mit selbsthergestellten Futtermischungen gefüllt. 

Die Teilnehmer können sie dann in eigenen Garten oder auf dem Balkon aufhängen, um die Tiere beim Besuch beobachten zu können. Neben dieser Arbeit bleibt genügend Zeit zum Spielen, Toben, Faulenzen und den abschließenden geführten Besuch im Wild- und Wanderpark Silz samt Würstchen-Grillen am Freitag.

Frühbetreuung ab 8:00 Uhr ist möglich, das tägliche Programm findet von 9:00 bis 16:00 Uhr statt, freitags bis 13 Uhr. Teilnehmer bezahlen 50 Euro in denen Betreuung, Programm, Eintritt und Verpflegung enthalten sind. Sie können sich auf www.lksuedwestpfalz.feripro.de anmelden.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.