Abfallwirtschaftskonzept

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen der Umweltabteilung unter Telefon 06331/809-123 oder -238 oder -131 zur Verfügung.
 

    Wichtige Informationen zu den Abfallgebühren für 4-Personen-Haushalte

 

Ab dem 01.01.2018 kann ein 4-Personen-Haushalt anstelle einer 240 Liter-Restmülltonne auf Antrag eine Gefäßkombination von einer 60-Liter und einer 120-Liter Tonne erhalten.


Wird eine solche Kombination gewählt, muss jedoch unbedingt beachtet werden, dass die vier Leerungen, die in den Müllgebühren enthalten sind, für jede einzelne Tonne gelten. Sollen diese vier Inklusivleerungen ausgeschöpft werden, muss jede einzelne Tonne auch vier Mal zur Leerung bereitgestellt werden. Wird eine Tonne öfter geleert, fallen weitere Gebühren für Zusatzleerungen an. Wer z.B. die 60-Liter-Tonne gar nicht benutzt, dafür aber die 120-Liter-Tonne sechs Mal leeren lässt, muss Gebühren für zwei Zusatzleerungen entrichten. Eine andere Lösung ist aus technischen Gründen leider nicht machbar.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter im Sachgebiet Abfallwirtschaft gerne zur Verfügung.